Philosophie

Mitarbeiterorientierung als Werterhaltung des Unternehmenserfolgs

Als Dienstleistungsunternehmen ist die Mitarbeiterorientierung als Werterhaltung der Stölting Service Group der Grundpfeiler unserer Unternehmenspolitik und für die Existenz und den daraus resultierenden Unternehmenserfolg essenziell.

Das Unternehmen bekennt sich zu der sozialen Verantwortung gegenüber allen Mitarbeitern und hält sich an vorgeschriebene Richtlinien, um Mitarbeiter und alle weiteren Unternehmensmitglieder zu schützen, und um den Unternehmenserfolg zu keiner Zeit zu gefährden. Denn gerade bei der Erbringung unserer Service und Dienstleistungen ist die volle Einsatzbereitschaft unserer Mitarbeiter notwendig, um den Unternehmenserfolg sicherzustellen und stetig zu verbessern.

Durch die Besinnung auf grundsätzliche Werte, ethisches Handeln und gelebte soziale Verantwortung entwickelt sich eine positive Dynamik, die ein solides Fundament für die Zukunft des Unternehmens darstellt.

Kunden sind die Existenz der Stölting Service Group. Es ist eine stetig wachsende Herausforderung, den immer größer werdenden Kundenanforderungen gerecht zu werden. Dazu bedarf es der gezielten Mitarbeiterorientierung.

Unsere Erfahrung, unsere Kompetenz und das Vertrauen unserer Kunden resultieren aus der Geschäftstätigkeit unserer über 110-jährigen Unternehmensgeschichte. Die Mitarbeiter unseres Unternehmens erfüllen seit jeher die Erwartungen unserer Kunden und sind sich über ihre Unternehmensverantwortung im Rahmen der Geschäftsprozesse genau bewusst.

Eine systematische Personalentwicklung ist für das reibungslose Zusammenspiel der internen Ressourcen im Rahmen der unterstützenden und wertschöpfenden Prozesse notwendig um eine erfolgreiche Gestaltung der Unternehmenstätigkeiten sicherzustellen.

Unsere Mitarbeiter verfügen neben den fachlichen Kompetenzen auch über die notwendigen sozialen und kommunikativen Kompetenzen, um über eine optimale Interaktion die ideale Lösung für Kunden zu entwickeln. Unternehmensführung, Arbeitsumfeld und Rahmenbedingungen wirken motivierend auf die Mitarbeiter ein. Dadurch sind sie in der Lage, höchste Leistungen zu bringen.

Mitarbeiter haben entsprechende Freiräume, die es ermöglichen, im Rahmen der übertragenen Aufgaben entsprechend zu entscheiden und mitwirken zu dürfen.

Unsere Mitarbeiterorientierung als Werterhaltung im Rahmen unserer Unternehmenspolitik ist auch dadurch gekennzeichnet, dass unser Dienstleistungsportfolio in den letzten Jahren stetig weiterentwickelt wurde und unsere Strategie und Führungsgrundsätze somit damit maßgeblich beeinflusst wurden.

Wir verfolgen das ehrgeizige Ziel, den Anteil treuer und überzeugter Kunden systematisch zu mehren.

Dies fängt bei der Mitarbeiterorientierung an und bildet die Basis für den erfolgreichen Fortbestand der Stölting Service Group.