News

Aktuelles rund um die
Stölting Service Group

Die Stölting Service Group steigt in der Lünendonk®-Liste auf Platz 20

Lünendonk®-Liste der Facility AnbieterDie Stölting Gruppe setzt das überdurchschnittliche Wachstum aus dem Vorjahr fort und steigert sich mit einem Umsatz mit 172 Millionen Euro von Platz 25 auf Platz 20 (+52,2%) in der Lünendonk®-Liste der Facility Anbieter. Und das trotz des Rückkgangs der Flüchtlingszahlen sowie der nahezu abgeschlossenen Vergabe der Bewachung militärischer Anlagen. Ein Grund dafür ist die Ausweitung der Leistungstiefe des Unternehmens.

Laut Lünendonk®-Studie ist der Markt für externe Facility Services in Deutschland um 4,1 Prozent auf 52,6 Milliarden Euro gestiegen. Die Top 25 haben daran einen Marktanteil von 23 % (Top 10: 16,5 %).

Das Ranking ist traditionell nach Inlandsumsatz geordnet – bereinigt um Umsätze mit Service­gesellschaften und Organschaften. Aus Gründen der Vergleichbarkeit werden nur diejenigen Dienstleister berücksichtigt, die mehr als zwei Drittel ihres Umsatzes mit infrastrukturellem und technischem Gebäude­management sowie mehr als 66 Prozent des Geschäfts auf dem externen Markt erzielen. Das aktuelle Ranking steht auf www.luenendonk.de kostenfrei zur Verfügung.

Hier finden Sie den ausführlichen Artikel zu Ansicht als PDF: Dynamik im Facility-Management nimmt zu – Starkes organisches Wachstum sowie namhafte Übernahmen prägen das Geschäftsjahr 2016 der Service-Anbieter  (http://luenendonk-shop.de/out/pictures/0/lue_fs_listepi_2017_f170519_fl.pdf)